Unser Cottbus

Thomas_Bergner_CDU_Cottbus_Unser-Cottbus.jpg
Unser Cottbus

Cottbus/Chóśebuz ist nicht nur meine Stadt - sie ist für mich auch ein Lebensgefühl.

Unser Cottbus ist Heimat, Familie und Zukunft!

Als Universitätsstadt und Zentrum der Lausitz ist Cottbus/Chóśebuz unbestritten besser als sein Ruf! Das gilt es in den Fokus zu stellen. Ich will unsere Stadt auf den Weg zu einem nachhaltigen Klimakonzept bringen. Cottbus/Chóśebuz befindet sich im Wandel, zahlreiche Aufgaben müssen strukturiert und zeitnah, aber auch realistisch umgesetzt werden.

Cottbus, niedersorbisch Chóśebuz genannt, ist eine kreisfreie Mittelstadt mit rund 99.000 Einwohnern und zählt zu einem der vier Oberzentren im Land Brandenburg. Cottbus/Chóśebuz ist das politische und kulturelle Zentrum der Sorben in der Niederlausitz.

Als Dienstleistungs-, Sport-, Wissenschafts- und Verwaltungszentrum ist Cottbus/Chóśebuz überregional eine Marke. Neben Institutionen wie dem Olympiastützpunkt, dem Staatstheater Cottbus sowie dem Campus der Brandenburgischen Technischen Universität gibt es zahlreiche neue Projekte und Vorhaben, die geplant, gestaltet und begleitet werden müssen.

Den sportlichen Bereich von Cottbus/Chóśebuz durfte ich seit meiner Kindheit aktiv mitgestalten. Heute ist Cottbus/Chóśebuz unter anderem für das Turnier der Meister im Geräte- und Kunstturnen sowie die erfolgreiche Arbeit im Radsport bekannt.

Bemerkenswert ist, dass fast ein Fünftel der Cottbuser Einwohnerinnen und Einwohner in einem der etwa 140 Sportvereine aktiv ist. Cottbus/Chóśebuz besitzt viele Park- und Grünanlagen wie den Branitzer Park des Fürsten Pückler. Aktuell entsteht der Cottbuser Ostsee als Zukunftsprojekt und wird den Freizeitwert unserer Heimat weiter erhöhen.

Thomas_Bergner_CDU_Cottbus_Unser-Cottbus.jpg